SPDL-Jobbörse

Zeit für Ihren neuen Job:
kaufmännisch, gewerblich, technisch.
Jetzt bewerben. 


 
Anmeldung
 
 

 

(Junior) Category Manager (m/w) im strategischen Einkauf (FM)

Die Siemens Personaldienstleistungen GmbH (SPDL) ist einer der führenden Anbieter von Zeitarbeit und Zeitarbeitsdienstleistungen in Österreich. Wir stehen für Verantwortung, Nachhaltigkeit und faire Konditionen. Als Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich profitieren wir, unsere Auftraggeber und vor allem unsere MitarbeiterInnen von einem einmaligen Know-how- und Job-Netzwerk mit spannenden Perspektiven in den Zukunftsfeldern, die vom Energiebereich, der Mobilität über Industrieanlagen und Gebäudetechnologien bis hin zum Gesundheitswesen reichen.
 
Wir machen das Beste aus Zeit. Arbeit. Für engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit technischer und kaufmännischer Ausbildung und aus gewerblichen Bereichen. Nehmen Sie sich Zeit und bewerben Sie sich.

Der Bereich unseres Kunden umfasst das gesamte Schienenfahrzeuggeschäft - von Eisenbahnen über Metros und Lokomotiven bis hin zu Straßen- und Stadtbahnen sowie den dazugehörigen Serviceleistungen. Im Weltkompetenzzentrum Wien-Simmering ist das Know-how der gesamten Logistik- und Prozesskette von Forschung, Entwicklung, Engineering, Fertigung, Endmontage bis zur Inbetriebsetzung vereint.

Aktuell suchen wir für unseren Kunden einen (Junior) Category Manager (m/w) im strategischen Einkauf.
 
Job-ID: 3209
Job Familie: Kaufmännische Berufe
Ort: Wien
Organisation: SPDL
Art der Anstellung: Vollzeit
     

 

Was sind meine Aufgaben?
  • Entwicklung bzw. Unterstützung bei der Entwicklung von übergreifenden Strategien nach Anforderungen des Marktes und Durchführung von crossfunktionalen Abstimmungen 
  • Erstellung und Umsetzung von Materialfeldstrategien (inkl. Festlegung der Vergabestrategie) zu Gewerken aus dem Bereich elektrischer und/oder elektronischer Systeme 
  • Einbringung in den Produktentstehungsprozess unter Berücksichtigung von Kostenreduzierungsmaßnahmen (Desgin to Cost, Target costing, Standardisierung, Cost and Value Engineering usw.) 
  • Vorbereitung von Sourcing-Entscheidungen und Durchführung dieser unter der Gesamtkostenbetrachtung (ToCO) 
  • Durchführung von Lieferantenanfragen, Preisverhandlungen und Vertragsabschlüsse 
  • Eskalationsschnittstelle zum Lieferanten und gegebenenfalls Übernahme des Vertragsänderungsmanagement 
  • Unterstützung der Qualifizierung und Weiterentwicklung des Lieferantenportfolios und Abschluss der Entwicklungsmeilensteine mit den Lieferanten 
  • Sicherstellung von Daten für die Angebots-, Auftragseingangs-, und der Mitkalkulationen in den DV-Systemen
   
     

 

Was bringe ich mit?

Senior Category Manager (m/w):
 
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches bzw. kaufmännisches Masterstudium
  • Alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen bzw. kfm. Bereich und entsprechende Berufserfahrung im Einkaufsumfeld
  • Sie weisen über langjährige Berufs- und Projekterfahrung im strategischen Einkauf in einem internationalen Umfeld vor
  • Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse im Bereich Bahntechnik
  • Sie besitzen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind wünschenswert
  • Sie sind in der Lage, technische und kommerzielle Inhalte souverän zu präsentieren
  • Ihre Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Initiative, Analysefähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit runden Ihr Profil ab
  
Junior Category Manager (m/w):
 
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium
  • Sie bringen erste Erfahrungen im strategischen Einkauf aus einem internationalen Umfeld mit
  • Sie besitzen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind wünschenswert auch mehrmonatige Auslandsaufenthalte sind von Vorteil
  • Ihre Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, Initiative, Analysefähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit runden Ihr Profil ab
 
   
     

 

Was muss ich noch wissen?
Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 35.000,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als international agierender Großkonzern bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.