SPDL-Jobbörse

Zeit für Ihren neuen Job:
kaufmännisch, gewerblich, technisch.
Jetzt bewerben. 


 
Anmeldung
 
 

 

Recruiter (m/w) (HM)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH (SPDL) steht für Verantwortung, Nachhaltigkeit und faire Konditionen. Als Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich profitieren wir, unsere Auftraggeber und vor allem unsere MitarbeiterInnen von einem einmaligen Know-how- und Job-Netzwerk mit spannenden Perspektiven in den Zukunftsfeldern, die vom Energiebereich, der Mobilität über Industrieanlagen und Gebäudetechnologien bis hin zum Gesundheitswesen reichen.
 
Aktuell suchen wir einen Recruiter (m/w) für spannende Angestellten Positionen im technischen Umfeld.
 
Job-ID: 3160
Job Familie: Personal & Recht
Ort: Wien
Organisation: SPDL
Art der Anstellung: Vollzeit
     

 

Was sind meine Aufgaben?
  • Eigenverantwortliche Abwicklung von Recruiting- Projekten im Angestelltenbereich für den Siemens Konzern (Schwerpunkt: technische Positionen im Bereich IT, Elektrotechnik und Maschinenbau)
  • Abstimmung und Erstellung der Jobprofile in Kooperation mit den Fachbereichen
  • Formulierung und Schaltung von Inseraten
  • Active Sourcing auf diversen Social Media Plattformen
  • Koordination und Führen von Bewerbungsgesprächen
  • Bewerberselektion, und –management
  • Beratung und Betreuung der Führungskräfte bei der Einstellentscheidung
  • Teilnahme an Employerbranding- und Personalmarketingaktivitäten (ua Teilnahme bei Messen)
   
     

 

Was bringe ich mit?
  • Abgeschlossenes oder laufendes wirtschaftliches Studium im Bereich Personalmanagement, Human Resource Management, Arbeits- und Personalrechtsmanagement, o.Ä.
  • Berufserfahrung im Recruiting (Personalberatung oder In-house Recruiting)
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse bzw. Affinität zu IT-Tools
  • Arbeitsrechtkenntnisse
  • Geringfügige Reisebereitschaft innerhalb Österreichs
  • Flexible und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • KommunikationsfähigkeitOrganisationstalent

Was wir bieten?
  • Tolles Betriebsklima
  • Vergünstigte Betriebskantine
  • Gratis Parkplätze
  • Möglichkeit zu Home-Office
  • Flexible Arbeitszeit
  • Diverse Sozialleistungen eines Großkonzerns

 
   
     

 

Was muss ich noch wissen?
Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens Euro 33.600,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als international agierender Großkonzern bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.