SPDL-Jobbörse

Zeit für Ihren neuen Job:
kaufmännisch, gewerblich, technisch.
Jetzt bewerben. 


 
Anmeldung
 
 

 

IT Solutions Architect (m/w) (AP)

SMATRICS, ein Joint Venture von OMV, VERBUND und Siemens Österreich mit Sitz in Wien, ist der führende Anbieter von Dienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität. Unser Leistungsportfolio erstreckt sich vom Betrieb des einzigen flächendeckenden  Hochleistungs-Ladenetzes mit 400 Ladepunkten über maßgeschneiderte Ladeinfrastrukturlösungen für alle Ladebereiche.  Als technologie- und innovationsgetriebenes Unternehmen  bieten wir Turn-Key Projektabwicklung mit 360 Grad Ansatz: Von der Planung, Roll-Out, Installation und dem Betrieb von Ladesäulen bis hin zur Abrechnung, Kundenservicierung (24/7 Hotline) und Entwicklung von innovativen IT-Kundenlösungen. 
 
Job-ID: 3141
Job Familie: Technische Berufe
Ort: Wien
Organisation: SPDL
Art der Anstellung: Vollzeit
     

 

Was sind meine Aufgaben?
  • Eigenständiges Lösen von komplexen Problemstellungen der IT im Umfeld der Elektromobilität
  • Konzeption & Weiterentwicklung von produkt- & kundennahen Front- & Backendsystemen im Team
  • Selbstständige Abwicklung von aus der Feature- und Produktkonzeption resultierenden IT-Projekten
  • Evaluierung potentieller neuer Technologien sowie neuer IT-Systeme im Kontext der bestehenden IT-Architektur
  • Erstellung und fortlaufende Pflege von Systemdokumentationen 
   
     

 

Was bringe ich mit?
  • Hohe Motivation und gutes Auffassungsvermögen für die ganzheitliche Betrachtung von IT-Lösungen (Prozesse, UI, Schnittstellen, Datenhaltung, IT-Sicherheit, User-Management, etc.)
  • Erfolgreich abgeschlossenes (Wirtschafts-)Informatikstudium oder erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung mit einschlägiger, mehrjähriger Berufserfahrung
  • Fundiertes Wissen bei der Anforderungsanalyse und hohe Affinität zur strukturierten Aufarbeitung von Informationen
  • Erfahrung in agiler Entwicklung, im IT-Betrieb sowie im IT-Projektmanagement
  • Fortgeschrittene Kenntnisse über Systemarchitektur und Softwareentwicklung
  • Analytisches Denken, Teamgeist, Proaktivität und Serviceorientierung
   
     

 

Was muss ich noch wissen?
Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 42.000,00 vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Wenn Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen Start-up Unternehmen anspricht und Sie mit den neuesten Technologien und Tools sowie viel Gestaltungsfreiheit und in einem sicheren Arbeitsumfeld arbeiten möchten, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.