SPDL-Jobbörse

Zeit für Ihren neuen Job:
kaufmännisch, gewerblich, technisch.
Jetzt bewerben. 


 
Anmeldung
 
 

 

Technischer Dienstleistungsmanager (m/w) (SB)

Die Siemens Personaldienstleistungen GmbH (SPDL) ist einer der führenden Anbieter von Zeitarbeit und Zeitarbeitsdienstleistungen in Österreich. Wir stehen für Verantwortung, Nachhaltigkeit und faire Konditionen. Als Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich profitieren wir, unsere Auftraggeber und vor allem unsere MitarbeiterInnen von einem einmaligen Know-how- und Job-Netzwerk mit spannenden Perspektiven in den Zukunftsfeldern, die vom Energiebereich, der Mobilität über Industrieanlagen und Gebäudetechnologien bis hin zum Gesundheitswesen reichen.
 
Wir machen das Beste aus Zeit. Arbeit. Für engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit technischer und kaufmännischer Ausbildung und aus gewerblichen Bereichen. Nehmen Sie sich Zeit und bewerben Sie sich.

Aktuell suchen wir für unseren Kunden, einen international agierenden Konzern, einen technischen Dienstleistungsmanager (m/w) in Wien mit Tätigkeitsbereich in ausgewählten Ländern Zentraleuropas, Osteuropas und Südosteuropas.
 
Job-ID: 3130
Job Familie: Technische Berufe
Ort: Wien
Organisation: SPDL
Art der Anstellung: Vollzeit
     

 

Was sind meine Aufgaben?
  • Sammlung von Informationen über Kunden, Markt und Wettbewerber mit Relevanz für das zugeordnete Portfolio
  • Auswahl von geeigneten Zielkunden, Identifikation von Geschäftspotentialen basierend auf Recherchen und Datenanalysen
  • Identifikation von geeigneten Zugängen zum Kundenmanagement, Besuch der (potentiellen) Kunden, Identifikation und Entwicklung von konkreten Geschäftspotentialen
  • Ausbau & Optimierung langfristiger Geschäftsbeziehungen mit bestehenden Kunden
  • Ausarbeitung und/oder Koordination der Ausarbeitung der fachlichen/technischen, organisatorischen und finanziellen Angebotsinhalte (inklusive des vollen Verstehens der Angebotsinhalte)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem fachlichen und kaufmännischen Management, Legal und Human Resources sowie Koordination der erforderlichen Ressourcen, um Aufträge/Verträge erfolgreich zu verhandeln
  • Eigenverantwortliche Verhandlungen von Angeboten, Aufträgen, Verträgen und Vertragsverlängerungen alleine oder einem Team in Übereinstimmung mit Genehmigungsverfahren und Unterschriftsrichtlinien
  • Aufbau und Ausbau des Leistungsportfolios in ausgewählten CEE Ländern in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen regionalen Landesgesellschaft
  • Temporäre Implementierung von neuen Aufträgen/Verträgen in ausgewählten CEE Ländern, konkret den Aufbau von Instandhaltungs-Standorten – dies umfasst etwa den Aufbau der Organisation und der Standort-Infrastruktur, die Konzeption und Umsetzung der Mitarbeiterausbildung, die Festlegung von operativen Prozessen und dergleichen
   
     

 

Was bringe ich mit?
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Universität, Fachhochschule) zum Dipl.-Ing. oder MSc Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder gleichwertige Ausbildung
  • Projektmanagement und Führungsqualitäten
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationsstärke
  • Ausgeprägte Verhandlungskompetenz und Motivationsqualitäten
  • Teamfähigkeit und Organisationsfähigkeit
  • PKW Führerschein
  • Laufende Reisetätigkeit in Zentraleuropa, Osteuropa und Südosteuropa
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (fließend)
   
     

 

Was muss ich noch wissen?
Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 47.950,00 vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als international agierender Großkonzern bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.