SPDL-Jobbörse

Zeit für Ihren neuen Job:
kaufmännisch, gewerblich, technisch.
Jetzt bewerben. 


 
Anmeldung
 
 

 

Next Generation gesucht! Einstiegschance für Young Professionals und Absolventen (m/w) aus dem Bereich Automatisierungstechnik (PR)

Die Siemens Personaldienstleistungen GmbH (SPDL) ist einer der führenden Anbieter von Zeitarbeit und Zeitarbeitsdienstleistungen in Österreich. Wir stehen für Verantwortung, Nachhaltigkeit und faire Konditionen. Als Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich profitieren wir, unsere Auftraggeber und vor allem unsere MitarbeiterInnen von einem einmaligen Know-how- und Job-Netzwerk mit spannenden Perspektiven in den Zukunftsfeldern, die vom Energiebereich, der Mobilität über Industrieanlagen und Gebäudetechnologien bis hin zum Gesundheitswesen reichen.
 
Zur Verstärkung des bestehenden Teams in Linz suchen wir aktuell eine/n HTL/FH Absolvent/in mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik für die Abwicklung von (Teil-)Projekten im Bereich der Prozessindustrie.
 
Job-ID: 3015
Job Familie: Technische Berufe
Ort: Linz
Organisation: SPDL
Art der Anstellung: Vollzeit
     

 

Was sind meine Aufgaben?
  • Erstellung von Automatisierungslösungen für Projekte der chemischen Industrie (DCS, SPS, Netzwerk, Visualisierung, Digitalisierung)
  • Unterstützung bei bzw. Durchführung von Inbetriebnahmen von automatisierten Anlagen beim Kunden vor Ort
  • Erstellung von Pflichtenheften und Dokumentationen
  • Technische Unterstützung bei Angebotserstellung und kundenspezifischen Konzeptionen
  • Durchführung von Kundenschulungen
   
     

 

Was bringe ich mit?
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder FH) im Bereich Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik
  • Kenntnisse in den Fachgebieten Leistungselektronik, Antriebstechnik und/oder Messtechnik
  • Bestenfalls Produkt-, Programmier- und Fachkenntnisse für SIMATIC S7 / PCS 7
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihre Teamfähigkeit und Ihre selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
   
     

 

Was muss ich noch wissen?
Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens 34.300,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als international agierender Großkonzern bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.