SPDL-Jobbörse

Zeit für Ihren neuen Job:
kaufmännisch, gewerblich, technisch.
Jetzt bewerben. 


 
Anmeldung
 
 

 

Lehrlingsausbilder (m/w) für Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungs- und Prozessleittechnik (SW)

Die Siemens Personaldienstleistungen GmbH (SPDL) ist einer der führenden Anbieter von Zeitarbeit und Zeitarbeitsdienstleistungen in Österreich. Wir stehen für Verantwortung, Nachhaltigkeit und faire Konditionen. Als Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich profitieren wir, unsere Auftraggeber und vor allem unsere MitarbeiterInnen von einem einmaligen Know-how- und Job-Netzwerk mit spannenden Perspektiven in den Zukunftsfeldern, die vom Energiebereich, der Mobilität über Industrieanlagen und Gebäudetechnologien bis hin zum Gesundheitswesen reichen.
 
Wir machen das Beste aus Zeit. Arbeit. Für engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit technischer und kaufmännischer Ausbildung und aus gewerblichen Bereichen. Nehmen Sie sich Zeit und bewerben Sie sich.

Aktuell suchen wir für unseren Kunden einen versierten Techniker (m/w). Sind Sie auf Ihrem Fachgebiet sowohl Experte als auch „Pionier“, verfügen über ein gutes Gespür für Menschen und würden Ihr Wissen und Ihren beruflichen Erfahrungsschatz gerne an junge Berufseinsteiger/innen weitergeben? Dabei meistern Sie den Balanceakt zwischen Kontinuität und Innovation mit Bravour und treten neuen Aufgabenstellungen aktiv und mit Agilität und Neugier für Innovationen sowie als Trendsetter/in gegenüber?

Dann ergreifen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unseres Teams in Linz! Als innovativer Trainer (m/w) bereiten Sie junge Menschen in Zeiten der Automatisierung und Digitalsierung auf die zukünftigen Herausforderungen der Berufswelt vor.

 
 
Job-ID: 3014
Job Familie: Technische Berufe
Ort: Linz
Organisation: SPDL
Art der Anstellung: Vollzeit
     

 

Was sind meine Aufgaben?
In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie Teil eines engagierten Teams im Rahmen der Ausbildung und bringen den zukünftigen Mitarbeiter/innen die für den Lehrberuf erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten bei:
  • Umsetzung des technischen Ausbildungsprozesses in einer modernen Lehrwerkstätte
  • Vermittlung von Fachkenntnissen, die für den jeweiligen Lehrberuf erforderlich sind
  • Coaching von jungen Mitabeiter innerhalb der Ausbildung
  • Gemeinsame kontinuierliche Weiterentwicklung der Ausbildungskonzepte und –prozesse im Team
  • Förderung, Unterstützung und Koordination von innovativen Projekten im Rahmen der Ausbildung
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen bei Innovationsprojekten
  • Durchführung und Abhaltung fachbezogener Trainings (österreichweit)
   
     

 

Was bringe ich mit?
  • Lehrabschlussprüfung in Elektrotechnik bzw. Mechatronik oder vergleichbare Ausbildung HTL, FH, etc.
  • Facheinschlägige Berufserfahrung und Praxis im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik, sowie Erfahrung in der Ausbildung von Jugendlichen und Erwachsenen
  • Ausbilderprüfung
  • Trainer- bzw. Coachingausbildung von Vorteil
  • Freude am Umgang mit jungen Menschen im Ausbildungsbereich
  • Selbständige Arbeitsweise und Interesse an stetiger Weiterentwicklung
  • Kenntnisse in AutoCad, ePlan und TIA Portal, Cloud-Lösungen, AR /VR-Vorkenntnisse, Programmier-sprachen
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft (EU-weit)
   
     

 

Was muss ich noch wissen?
Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 46.200,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als international agierender Großkonzern bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.