SPDL-Jobbörse

Zeit für Ihren neuen Job:
kaufmännisch, gewerblich, technisch.
Jetzt bewerben. 


 
Anmeldung
 
 

 

Mitabeiter (m/w)  Ladestationsbetrieb  (AP)

SMATRICS, ein Joint Venture von OMV, VERBUND und Siemens Österreich mit Sitz in Wien, ist der führende Anbieter von Dienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität. Unser Leistungsportfolio erstreckt sich vom Betrieb des einzigen flächendeckenden  Hochleistungs-Ladenetzes mit 400 Ladepunkten über maßgeschneiderte Ladeinfrastrukturlösungen für alle Ladebereiche.  Als technologie- und innovationsgetriebenes Unternehmen  bieten wir Turn-Key Projektabwicklung mit 360 Grad Ansatz: Von der Planung, Roll-Out, Installation und dem Betrieb von Ladesäulen bis hin zur Abrechnung, Kundenservicierung (24/7 Hotline) und Entwicklung von innovativen IT-Kundenlösungen. 

Um den erhöhten Anforderungen des Kunden hinsichtlich Service Level gerecht zu werden, schaffen wir eine neue, dezidierte Stelle für den IT-Betrieb, welche die IT-Infrastruktur und den IT-Betrieb verantwortet und weiter professionalisieren soll
.
 
Job-ID: 2858
Job Familie: Technische Berufe
Ort: Wien
Organisation: SPDL
Art der Anstellung: Vollzeit
     

 

Was sind meine Aufgaben?
  • Übernahme des technischen Betriebs des SMATRICS-Ladestationsnetzwerks und von Kunden-Ladestationen
  • Anlage und Verwaltung von Ladeinfrastruktur sowie Fernunterstützung bei Inbetriebnahmen
  • Überwachung der Ladeinfrastruktur (aktives Monitoring, Fehleranalyse, Remote-Entstörung, Kommunikation etc.)
  • Aussteuerung der Wartungs-, Entstörungs- und Instandhaltungsmaßnahmen (sowohl intern als auch gegenüber externen Partnern)
  • Weiterentwicklung und Automatisierung der betrieblichen Prozesse, Aufgabenverteilung und Dokumentation (Ticketsysteme u.ä.)
  • Testing, Onboarding und Dokumentation von neuer Ladeinfrastruktur und Hardwarekonfigurationen sowie End-to-End Tests gegen Backendsysteme
   
     

 

Was bringe ich mit?
  • Technische Ausbildung / HTL und/oder technisches Studium
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil (Bewerbungen auch von BerufseinsteigerÍnnen willkommen!)
  • Betriebserfahrung mit technischen Anlagen von Vorteil
  • Solide Kenntnisse der Netzwerktechnologie von Vorteil
  • Genauigkeit und Begeisterung für detaillierte und strukturierte Analysen
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in deutscher Sprache
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Lernbereitschaft und Proaktivität
   
     

 

Was muss ich noch wissen?
Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 37.800,00 vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Wenn Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen Start-up Unternehmen anspricht und Sie mit den neuesten Technologien und Tools sowie viel Gestaltungsfreiheit und in einem sicheren Arbeitsumfeld arbeiten möchten, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.